Hähnchen auf Salz

Das Garen im Salzmantel braucht etwas mehr Zeit, aber für das zarte, saftige Fleisch und das wunderbare Aroma lohnt sich den Aufwand.

Aufwand

Trocknen Sie das Hähnchen. Schütten Sie das grobe Salz auf ein Backblech. Legen Sie das Hähnchen vorsichtig auf das flach gestrichene Salz und backen es bei 200 °C ca. 1 Stunde lang. Drehen Sie es während des Backens nicht um.

 

Rezept aus dem Perutnina Ptuj Kochbuch, zur Verfügung gestellt von Martina Jakomini