Hähnchenkeulen in Rotweinsauce mit Trauben

Eine pikante, edle Note bekommen die Hühnerkeulen bei der Zubereitung mit Rotwein.

Aufwand

Für die Sauce Wein, Honig, Olivenöl, Senf und Ingwer in einer Schüssel vermengen

Die Süßkartoffel schälen und in ca. 2 cm große Würfel, die Zucchini in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Die Trauben waschen und mit einem Papiertuch trocknen.

Legen Sie das gut gesalzene Fleisch in eine Auflaufform und übergießen es mit der vorbereiteten Sauce, fügen Sie Gemüse und Trauben hinzu und mit einem Deckel oder einer Alufolie zudecken. Im Ofen ca. eineinhalb Stunden bei 200 °C backen, nehmen Sie dann den Deckel ab und backen Sie alles für weitere 20 Minuten, damit das Hähnchen eine goldgelbe Farbe bekommt