Paniertes Hühnerfilet mit Sesam

In Sesam gebackenes Hühnerfilet - einfach himmlisch.

Aufwand

Das Filet in Stücke schneiden, salzen und pfeffern, zu den Brösel kommt nach belieben Sesam dazu. Das Filet wie gewohnt panieren.

Dafür Mehl, Eier und Semmelbrösel jeweils in ein tiefes Teller oder Schüssel geben. Die Eier mit einer Gabel verquirlen.
Die Filet-Stücke zuerst in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, dann im verquirlten Ei drehen, ebenfalls etwas abtropfen lassen und zum Schluss in den Bröseln mit Sesam panieren.
Ausreichend Öl oder Schmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fielt goldgelb (ca. 8 Minuten auf jeder Seite) backen.

 

Rezept aus dem Perutnina Ptuj Kochbuch, zur Verfügung gestellt von Majda Sečko