Hähnchenmägen in Sahnesauce

Schön cremig, zart und sehr köstlich...

Aufwand

Braten Sie in einer Pfanne die gehackte Zwiebel in Öl, bis sie goldgelb sind, fügen Sie die klein geschnittenen Mägen dazu. Den fein gehackten grünen Paprika hinzufügen und alles gut würzen. Mit etwas Wasser für etwa eine Stunde dünsten. Wenn die Mägen weich sind, gießen Sie 2 weitere Esslöffel Sauerrahm in die Sauce und mischen alles.

Rezept aus dem Perutnina Ptuj Kochbuch, zur Verfügung gestellt von Renata Lovrak Slowenien